Bürger Informations System Schema   
am Beispiel 36277 Schenklengsfeld  Transparenz durch Wissen, Erfahrung, Brainstorming und Schwarmintelligenz      (Version 2022_02)

ORTSTEIL-PORTAL

NEU im Januar 2022 ist das Portal von Hilmes : Siehe  http://www.dorf-hilmes.de


In diesem PORTAL werden DIREKTE LINKS auf bekannte Info-Quellen aus den Ortsteilen/Dörfer angeboten. (Stand Jan 2022)

Das Portal hat den Vorteil, dass sich Bürger nur die folgende die URL merken müssen:

BISS2030.de ==> Ortsteil-Portal   

Es gibt 3 Bereiche im ORTSTEIL-PORTAL

1 - BISS2030-Brainstorming-Vorschlag (Link hinter Ortsschildern)

2 - HOMEPAGES von Dorfgemeinschaften (VON GRUPPEN AUS DER GEMEINDE)

3 - E-Mail-Verteilerlisten für Informationen an die OTRSBEIRÄTE (BISS2030-Angebot)

=================================================================

Im Bereiche, den BISS-Vorschlägen haben ORTSBEIRÄTE und Orts-Vereine der Ortsteile die Möglichkeit, ihr Dorf zu präsentieren.

WIE ?

Das kann jeder Ortsbeirat für sich selbst bestimmen.

Aktuell in der Version 1.1 stehen lediglich unverbindliche VORSCHLÄGE.

Die Seite Dorf-Hilmes.de in Verbindung mit der Facebook-.Seite 

Wir sind Hilmes im Landecker Amt | Facebook 

zeigt ein sehr gelungenes Beispiel für eine eigene Präsentation einer aktiven DORF-Gemeinschaft.

Auf einer Dorf-Homepage sollten (meiner Ansicht nach) neben allgemeinen Infos, Bildern usw. auch POLITISCHE THEMEN abgedeckt werden. 

Allen Aussagen der alten Ortsbeiräte liegt ein sehr problematischer (leider sehr verständlicher) Gedanke zu Grunde: 

Man trennt gedanklich zwischen "Kommunalpolitik" auf der einen Seite und "Gemeinschafts- bzw.  Vereinsleben" auf der anderen Seite.   

Politik bezeichnet die Strukturen (Polity), Prozesse (Politics) und Inhalte (Policy) zur Regelung der Angelegenheiten eines Gemeinwesens – etwa eines Staates oder einer Verwaltungseinheit – durch verbindliche und auf Macht beruhende Entscheidungen. Politik regelt dabei insbesondere das öffentliche, aber teilweise auch das private (Zusammen-)Leben der Bürger, die Handlungen und Bestrebungen zur Führung des Gemeinwesens nach innen und außen sowie die Willensbildung und Entscheidungsfindung über Angelegenheiten des Gemeinwesens. 

In dieser gedanklichen Trennung liegt ein massives Problem.

Bildlich gesprochen würde das bedeuten, dass man "Kopf" und "Zahl" einer Münze (also Vorder-und Rückseite) völlig getrennt voneinander betrachten würde.

Man sieht "Politik" und "Gemeinschaftsleben" in zwei völlig getrennten Welten, die eigentlich nichts miteinander zu tun haben. Leider gibt es Indizien dafür, dass die Erfahrungen der Ortsbeiräte in den letzten Jahren, diesen Eindruck bestätigen. 

Das sage ich besonders im Hinblick auf die Aktivitäten in Hilmes.

Dort kann man ein klassische "Schenklengsfelder Paradox" nachweisen.

1 - In Hilmes findet ein vorbildliches Gemeinschaftsleben statt. Vereine, Aktivitäten im Ortsbild, Spielplatz, Friedhof us.w.

2 - Hilmes hat als einziger Ortsteil von Schenklengsfeld KEINEN ORTSBEIRAT.

Nachfragen haben ergeben, dass die Hilmeser "keinen Sinn" in der Aufstellung eines Ortsbeirates sehen. 5-6 weitere Ortsteile beurteilten der Lage ähnlich, haben es aber trotzdem geschafft einen Ortsbeirat aufzustellen. 

Die Einschätzungen decken sich mit Aussagen von ehemaligen Ortsbeiräten aus allen Ortsteilen.

Auf der BISS-Musterseite für den ORTSBEIRAT LANDERSHAUSEN ist auf der WELCOME-Seite Ortsbeirat Landershausen (biss2030.de) die Grundproblematik in Form eines FACEBOOK-Posts erklärt.

Um das Paradoxon zu verstehen, benötigt man allerdings eine Menge weiterer Hintergrundinformationen. 

 In der Politk-Fibel ( Politik Fibel (biss2030.de) ) kann man - ohne ANspruch auf Vollständigkeit - weitere Hintergründe nachlesen:

Wie entsteht politischer Stillstand (biss2030.de)

Asymetrische Demobilisierung (biss2030.de)

Kommunikation (biss2030.de)

Scheinargumente (biss2030.de)

Vom Wissen zum Handeln (biss2030.de)

Der BISS2030-Vorschlag für ein ORTSTEIL-PORTAL hat diese Erkenntnisse aufgegriffen und macht einen Vorschlag, wie man die negative Abwärtsspirate stoppen und sogar umkehren könnte. 

Hier sind einige Themen, die auf einer Ortsteil-Homepage für mehr Transparenz sorgen könnte.

1 - Bilder von Aktionen

2 - Ankündigungen der Ortsbeiräte

3 - Konzepte und Projekte für den Ortsteil4 - Vorschläge und Beschwerden

5 - u.v.m.

=================================================================

Der BISS2030-WEB-BAUKASTEN kann hier heruntergeladen werden.

WEB-Baukasten-Installationsanleitung (biss2030.de)




01705